cms
PRIVATHAUS UMBAU
NEUER WIND (2006)
Die Bauherrschaft wollte ihr Haus mit Baujahr 1986 einem Brush-up unterziehen und gleichzeitig auch die Installationen (insbesondere Beleuchtung) wieder auf den neusten Stand bringen. Unter Beibehaltung des Haus-Charakters haben wir den Grundriss umorganisiert, die Befensterung bearbeitet und die Materialisierung vorgenommen.

Grundriss: Übersichtliches Raumkonzept, attraktive Treppen, Galerie, Schaffung interessanter Durchblicke. Trotz Offenheit Zonen schaffen, um die Raum-Massstäblichkeit zu wahren, welche Voraussetzung für Geborgenheit und Behaglichkeit ist.

Fenster: Fensteranpassungen für besonders schöne Ausblicke. Einheitliche Geländersprache, der Geländertypus kann an die verschiedenen Situationen angepasst werden .

Materialisierung: Valsergneis, weiss geölte Eiche, Mosaik, Abrieb, Fichte weiss gestrichen, Stahlkonstruktion antrazith, einzelne Eyecatcher.
Download FactsheetFactsheet (pdf)